27.01.14 15:18 Uhr
 448
 

Ex-Chefs prophezeihen "Dschungelcamp"-Larissa eine große Hollywood-Karriere

Das Model Larissa Marolt war in der aktuellen "Dschungelcamp"-Staffel zunächst höchst unbeliebt und wird nun gar als Siegerin gehandelt. Auch ihre ehemaligen Chefs äußern sich voller Lob über die 21-Jährige.

Die Regisseurin Barbara Gräftner hält Marolt für "extrem professionell" und "tough", weshalb ihr eine große Hollywood-Karriere bevorstehen könnte.

In ihrem Film "Rise up & Dance" spielt Marolt eine Nebenrolle, die sie absolvierte als sie gerade von Lee Strasberg Schauspielschule kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chef, Hollywood, Karriere, Dschungelcamp, Favorit, Larissa
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 15:25 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Ex-Chefs prophezeihen "Dschungelcamp"-Larissa eine große Hollywood-Karriere"

Als was?

Die Lee Strasberg Schauspielschule ist nicht mehr als ein Lehrgang von einigen Monaten - obwohl sie (zugegeben) einige sehr gute und berühmte Schauspieler hervorgebracht hat. Sie bleibt trotzdem ein Massenbetrieb.
Kommentar ansehen
27.01.2014 16:43 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
klar die wird in den usa gebraucht...

hollywood sucht leute mit TALENT - hat die nicht
und irgendwelche reality-schlampen, die für nen 10er alles machen, haben die mehr als genug...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?