27.01.14 13:33 Uhr
 220
 

VW: Letzter T2 vebringt seine letzten Tage in Hannover

Am 20.12. lief der letzte VW T2 Transporter in Brasilien vom Band. 46 Jahre nach seinem Debüt kann er die Sicherheits- und Emissionsbestimmungen nicht mehr erfüllen.

Die zuerst auf 600 Exemplare limitierte "Last Edition" wurde wegen der hohen Nachfrage verdoppelt. Das 1.200. Exemplar und somit der letzte Bulli wurde verpackt und nach Deutschland geschickt, um in Hannover ausgestellt zu werden.

Insgesamt wurden mehr als 1,1 Millionen T2-Busse gebaut.


WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Hannover, Volkswagen, T2
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 13:51 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Am Samstag in La Laguna geknipst:

Baujahr 1964, ein Traum

http://up.picr.de/...
Kommentar ansehen
27.01.2014 17:27 Uhr von Macinally
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Wahnsinns-Auto, wie arm doch alle nachfolgenden Bullis dagegen aussehen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?