27.01.14 11:13 Uhr
 82
 

Coach Lucien Favre hat Hoffnung auf Marc-Andre ter Stegen noch nicht aufgegeben

Der Trainer des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, Lucien Favre, hat immer noch Hoffnung, das Schlussmann Marc-Andre ter Stegen dem Verein erhalten bleibt.

"Bis jetzt hat Marc nur gesagt, dass er bei Borussia nicht verlängern wird. Und sein Vertrag läuft bis 2015", sagte der Schweizer nach dem Spiel gegen den FC Bayern München.

Marc-Andre ter Stegen wird seit einigen Wochen mit dem spanischen Spitzenklub FC Barcelona in Verbindung gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hoffnung, Lucien Favre, Marc-Andre ter Stegen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?