27.01.14 11:06 Uhr
 220
 

ADAC Skandal wächst: Verantwortliche sollen sogar im Ambulanz-Jet gereist sein

Vor einigen Tagen sorgte die Enthüllung für Schlagzeilen, dass ranghohe Verantwortliche des ADAC für Termine schon mal den eigenen Helikopter genommen haben (ShortNews berichtete).

Doch jetzt kommt es noch dicker. Nun kam heraus, dass die Bosse sogar den Ambulanz-Jet für eigene Interessen genutzt haben sollen.

So ist mindestens ein Fall an die Öffentlichkeit gelangt, in dem ein Verantwortlicher seine Angehörigen im Flieger mitreisen ließ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Skandal, ADAC, Jet, Ambulanz, Verantwortliche
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen