27.01.14 11:00 Uhr
 931
 

Fußball: Lionel Messi soll bestverdienender Fußballer der Welt werden

Obschon Cristiano Ronaldo jüngst zum besten Fußballer des Jahres 2013 gekürt wurde, gilt Lionel Messi bei vielen Menschen als bester Fußballer des Planeten. Plänen von Barcelona-Boss Josep Maria Bartromeu zufolge, soll sich dieser exponierte Status bald auch im Gehalt des Argentiniers niederschlagen.

Sollte Bartromeu sein Vorhaben tatsächlich in die Tat umsetzen, müsste er dafür tief in die Tasche greifen. So wären über 18 Millionen Euro im Jahr nötig, um Messi zum bestbezahltesten Spieler der Welt zu machen - so viel verdient Cristiano Ronaldo aktuell bei Real Madrid.

Auf Platz Zwei der bestverdienenden Kicker befindet sich aktuell Zlatan Ibrahimovic, dessen Dienste Paris St. Germain mit rund 15 Millionen Euro im Jahr entlohnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fußballer, Lionel Messi
Quelle: www.fussballeuropa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi ließ sich schwarzen Stutzen bis unters Knie tätowieren
Fußball: Lionel Messi erklärt seinen neuen Look
Rücktritt vom Rücktritt: Fußballstar Lionel Messi doch wieder in Nationalelf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 13:35 Uhr von Lornsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
18 Millionen, verdient man das wirklich, im warsten Sinne des Wortes? In einem Jahr? 1,6 Millionen im Monat?
Kommentar ansehen
27.01.2014 15:14 Uhr von opheltes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der Typ soll ersticken in seinen Millionen.
Kommentar ansehen
27.01.2014 18:53 Uhr von d_m75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorallem geht es um 18 Mio netto.. das sind dann 36-38 Mio Brutto...
Die ganzen Gehälter im Profifussball sind einfach nur entartet. Ich glaube keiner hat etwas dagegen wenn Profisportler gutes / viel Geld verdienen ..
Aber diese Summen.. neh... sind nicht mehr ok

[ nachträglich editiert von d_m75 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi ließ sich schwarzen Stutzen bis unters Knie tätowieren
Fußball: Lionel Messi erklärt seinen neuen Look
Rücktritt vom Rücktritt: Fußballstar Lionel Messi doch wieder in Nationalelf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?