27.01.14 10:36 Uhr
 199
 

Google investiert in "künstliche Intelligenz"

Wie jetzt bekannt wurde, hat das Unternehmen Google den Kauf von dem Unternehmen "Deep Mind" veranlasst.

Dieses Unternehmen forscht auf dem Gebiet der sogenannten künstlichen Intelligenz.

Offenbar hat Google dafür bis zu 500 Millionen Dollar bezahlt. Anscheinend plant Google derzeit eine Expansion seines Geschäftsfeldes und wird weitere Zukäufe tätigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Google+, künstliche Intelligenz
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Toyota gründet Forschungsinstitut zur Entwicklung von künstlicher Intelligenz
Forscher verpassen Super Mario künstliche Intelligenz, Gefühlsleben und Stimme
Facebook öffnet Weg für künstliche Intelligenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 10:59 Uhr von ted1405
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Blubberal:

Die "reale Inteligenz" sagt, dass man bereits jetzt mit dieser Ansicht keinen Fehler macht ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Toyota gründet Forschungsinstitut zur Entwicklung von künstlicher Intelligenz
Forscher verpassen Super Mario künstliche Intelligenz, Gefühlsleben und Stimme
Facebook öffnet Weg für künstliche Intelligenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?