27.01.14 12:22 Uhr
 60
 

Kiew: Justizministerium von Demonstranten besetzt

Am Sonntag Abend übernahmen mehrere Dutzend Demonstranten die Kontrolle über das Justizministerium in Kiew.

Nach Aussage der Demonstranten waren zum Zeitpunkt der Erstürmung nur drei Wachleute anwesend, die aber keinen Widerstand leisteten.

Nach Erstürmung des Ministeriums begannen die Demonstranten sofort damit, sich im Gebäude zu verschanzen und in den umliegenden Straßen Straßensperren zu errichten


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Olington
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kiew, Justizministerium, Stürmung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen
Inzest-Deutsche: Die eigene Mutter vergewaltigt - Ihr stöhnen reizte ihn ..

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 13:59 Uhr von Olington
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab hier noch ne Link zu einem tollen Bericht gefunden...
http://www.welt.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mega Rüstungsauftrag: 580 Millionen Dollar für Pistolen an U.S. Streitkräfte
Wegen Kindersex!: Deutschland und Tschechien streiten
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?