27.01.14 12:22 Uhr
 63
 

Kiew: Justizministerium von Demonstranten besetzt

Am Sonntag Abend übernahmen mehrere Dutzend Demonstranten die Kontrolle über das Justizministerium in Kiew.

Nach Aussage der Demonstranten waren zum Zeitpunkt der Erstürmung nur drei Wachleute anwesend, die aber keinen Widerstand leisteten.

Nach Erstürmung des Ministeriums begannen die Demonstranten sofort damit, sich im Gebäude zu verschanzen und in den umliegenden Straßen Straßensperren zu errichten


WebReporter: Olington
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kiew, Justizministerium, Stürmung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Schweden führt Behörde für die Gleichstellung von Frauen ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 13:59 Uhr von Olington
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab hier noch ne Link zu einem tollen Bericht gefunden...
http://www.welt.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?