26.01.14 19:35 Uhr
 64
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Schalke 04 holt drei Punkte in Hamburg

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der Hamburger SV gegen den FC Schalke 04 deutlich mit 0:3 (0:1). 49.457 Zuschauer waren in die Hamburger Arena gekommen.

Klaas-Jan Huntelaar, der sein Comeback feierte, brachte die Gäste in der 34. Minute in Führung. Dies war auch bereits der Pausenstand.

In der zweiten Halbzeit machten dann Farfan (53.) und Max Meyer (56.) innerhalb von drei Minuten den Schalker Sieg endgültig klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?