26.01.14 17:46 Uhr
 80
 

Erstmals in Dresden: "Körperwelten" unter dem Motto "Eine Herzenssache"

Vergangenen Freitag eröffnete in Dresden zum ersten Mal die Ausstellung der plastinierten Menschen - "Körperwelten".

"Eine Herzenssache" ist diesmal das Motto der Schau. Unter anderem ist ein Feuerwehrmann zu sehen, der gerade eine gerettete Person trägt.

Die Schau ist bis 4. Mai zu sehen. Bereits über 38 Millionen Menschen haben die Schau insgesamt schon gesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii