26.01.14 16:55 Uhr
 1.465
 

Liverpool/Cadbury: Wespe in Schokoriegel gefunden

Bereits am Mittwoch hat der aus Liverpool stammende Jake Keating beim Öffnen eines von "Cadburry" produzierten Schokoladenriegels eine tote Wespe im Produkt entdeckt.

Ohne zu zögern stellte Keating ein Bild des besonderen Riegels auf die Twitter-Seite von Cadburry. Darunter schrieb er sinngemäß, dass er eine Wespe gefunden habe und was der Produzent nun gedenkt dagegen zu unternehmen.

Prompt antwortete der Hersteller des Riegels Cadburry. "Wir nehmen diese Angelegenheit sehr ernst". Zu Nutzern, die dieses Bild vervielfältigt haben meinte Cadburry, dass sie nun nur noch Kontakt mit dem echten Poster haben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fund, Wespe, Schokoriegel
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2014 16:56 Uhr von hochbegabt
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Was hier alles als "News" durchgeht.....
Kommentar ansehen
26.01.2014 17:01 Uhr von blade31
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
"dass er eine Wespe gefunden habe und was der Produzent nun gedenkt dagegen zu unternehmen. "

Nur noch Bienen verwenden?
Kommentar ansehen
26.01.2014 17:55 Uhr von 1199Panigale
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Sofort alle Wespen und Schokoriegel verbieten !!!!
Kommentar ansehen
26.01.2014 18:17 Uhr von bpd_oliver
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
blade31, Bienen wären eine gute Alternative. Als Schoko-Honig-Proteinriegel dürfte das der Renner werden. ;)
Kommentar ansehen
26.01.2014 18:31 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte. Ich hatte vor nem halben Jahr eine Seitenbacher Brotmischung, in der haben sich Mehlwürmer breit gemacht. Das ist nicht appetitlich, aber kann halt einfach mal vorkommen. Ganz im Gegenteil: Dann weiß man wenigstens, dass es sich noch um ein Naturprodukt handelt.
Kommentar ansehen
26.01.2014 19:29 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Rechteschreibdehler:
Seitenbacher ?
Ist das der Müslihersteller mit der selten dämlichen Radiowerbung?
Seitenbacher, das ist gut für den Stuhlgang oder so ähnlich.
LOOL, manche fallen auf jeden Schei*ss herein und kaufen das auch noch, danke ich zahle keine Idiotensteuer.
Kommentar ansehen
26.01.2014 20:39 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Rechtschreiber

Darum frage ich mich, wieso alle so "geil" auf den Bio Wahn sind.

Erstmal zahlt man das doppelte. Und zweitens haben viele Bio Produkte Probleme mit Schimmel etc.
Kommentar ansehen
26.01.2014 20:43 Uhr von Floppy77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der war bestimmt fürs Dschungelcamp gedacht...
Kommentar ansehen
26.01.2014 21:52 Uhr von Lensherr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe den Abschnitt erwartet, in der die Firma den Typen verklagt. Ist ja heut zu tage gang und gebe.
Kommentar ansehen
26.01.2014 23:07 Uhr von ar1234
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte bei sowas einfach nur gelacht und ein Bild ohne Erwähnung der Marke veröffentlicht. Dass eine Wespe mal irgendwo reinfliegt, lässt sich schließlich nicht immer verhindern. Zudem wohnen sie selten da, wo man sie findet.

Anders sieht es mit echten Schädlingen, wie Kakerlaken, Mäusen oder die in einem Kommentar weiter oben erwähnten Mehlwürmer aus. Die sind selten allein und wohnen auch meist da, wo sie gefunden werden. Bei sowas hätte ich tatsächlich ein Bild mit Erwähnung der Marke veröffentlicht.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]
Kommentar ansehen
26.01.2014 23:20 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur natürliche Zutaten.
Kommentar ansehen
27.01.2014 08:59 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ihm das in den USA passiert hätte er jetzt finanziell ausgesorgt :)
Kommentar ansehen
27.01.2014 11:44 Uhr von askmike72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sauerei, da stimmen ja dann die Nährwertangaben nicht mehr!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?