26.01.14 16:22 Uhr
 863
 

Vatikan: Päpstliche Friedenstauben wurden attackiert

Zwei Friedenstauben, die durch Papst Franziskus freigelassen wurden, sahen sich unerwartet einer Attacke durch eine schwarzen Krähe und eine Seemöwe entgegen. Die passierte auf dem Petersplatz beim sonntäglichen Angelusgebet.

Der Angriff auf die beiden Vögel erfolgte kurz nachdem der Pontifex sie hatte fliegen lassen. Der Heilige Vater hatte nur Momente zuvor in seinem Gebet noch zum Frieden in der Ukraine aufgerufen.

Eine Taube wurde von der Möwe angegriffen. Dabei verlor sie zwar einige Federn, konnte aber flüchten. Die andere Taube wurde von der Krähe attackiert, die heftig mit dem Schnabel auf den Vogel einhackte. Zehntausende Menschen waren auf dem Petersplatz anwesend und sahen den Angriff auf die Vögel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Angriff, Vatikan, Taube
Quelle: www.cbsnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2014 16:26 Uhr von hochbegabt
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Der Zentralrat der Ornithologen ist empört.
Kommentar ansehen
26.01.2014 16:41 Uhr von Silenius
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Vorzeichen für den Frieden oder für die Kirche?
Kommentar ansehen
26.01.2014 17:51 Uhr von AlessaGillespie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gott hasst uns!
Kommentar ansehen
26.01.2014 21:11 Uhr von Silenius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@AlessaGillespie
Ich glaube, er hasst vielmehr Tauben.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Studentin Malina Klaar ist weiterhin vermisst - Suche geht weiter
Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?