26.01.14 12:44 Uhr
 125
 

Ratingen: Etliche Autos in Tiefgarage ausgebrannt - Nun besteht Einsturzgefahr

In einer Tiefgarage in Ratingen kam es in der vergangenen Nacht zu einem verheerenden Brand.

Dabei brannten neun Fahrzeuge völlig aus, etliche weitere wurden beschädigt. Die Ursache des Feuers ist bislang unklar.

Nun besteht Einsturzgefahr, weil durch die enorme Hitze des Brandes Stahlträger geschwächt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Ratingen, Tiefgarage, Einsturzgefahr
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll