26.01.14 11:58 Uhr
 181
 

Deutscher Rapper Marteria gibt zu, mal geklaut zu haben

In einem Interview hat der Künstler Marteria erklärt, dass er in seiner Jugend auch einiges getan hat, was nicht erlaubt war und dass er sogar öfter einmal geklaut hat.

Allerdings ging das Ganze nicht lange gut, da er bei seinem dritten Versuch in einem bekannten Bekleidungsgeschäft erwischt wurde.

Er gibt an, dies nur getan zu haben, weil es ihn gereizt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Diebstahl, Rapper, Marteria
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2014 12:25 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"in einem bekannten Bekleidungsgeschäft erwischt wurde"
Aha.. hat er also bei KIK geklaut?
Kommentar ansehen
26.01.2014 22:36 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?