26.01.14 10:48 Uhr
 131
 

Auktion in den USA: Corvette bringt 3,5 Millionen Dollar

Ein fast als antik angesehenes Auto aus dem Jahr 1967 wurde auf einer amerikanischen Auto-Versteigerung in Arizona für 3,5 Millionen Dollar versteigert.

Es handelt sich um eine Corvette L88.

Nur ein Ferrari wurde für einen noch höheren Preis versteigert, bei dem es sich um einen Ferrari 250 GT handelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Versteigerung, Auktion, Corvette
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2014 10:55 Uhr von hochbegabt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die sollten mal lieber Geld für die überwiegen arme Bevölkerung des Landes ausgeben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?