26.01.14 10:19 Uhr
 369
 

"Das Dschungelcamp": Gabby mit Heul-Attacke und Quiz-Blamage

Erstmals seit Beginn der RTL-Show "Das Dschungelcamp" musste nicht die Österreicherin Larissa Marolt zur Prüfung antreten.

Diesmal war Gabby dran und dies ging voll in die Hose. Neben einer Heul-Attacke versagte sie auch vollkommen in einem Quiz.

Das Ergebnis waren zwei magere Sterne. Mola Adebisi sagte dazu: "Das, was Gabby gemacht hat, wäre normalerweise ein Abbruch gewesen!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Blamage, Quiz, Heulen, Gabby Rinne
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2014 10:49 Uhr von Fowel
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
wie ich solch dummen A*sch-NEWS hasse!!
Kommentar ansehen
26.01.2014 10:53 Uhr von Dillenger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt haben sie zumindest alle mal gesehen, wie es Larissa die Tage ergangen ist. Und Mola wieder große Klappe : Heute war ich motiviert (fragt sich nur, für was motiviert??), diese Prüfung hätte ich durchgezogen... :-DDD Ja klar, von der Tribüne aus kann man sowas leicht schwätzen.
Kommentar ansehen
26.01.2014 11:06 Uhr von Dillenger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aha, wir haben also 7,3 Millionen Hartz4 Empfänger?? Interessant...
Kommentar ansehen
26.01.2014 11:15 Uhr von Enny
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was mola sagt ist unwichtig. Diese gabby wird die nächste sein die gehen muss.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?