25.01.14 17:34 Uhr
 419
 

Kinostart der "Erbarmen" Verfilmung

Die Romanverfilmung "Erbarmen" durch Mikkel Norgaard kommt nun ins Kino. Geschrieben wurde der Roman vom dänischen Autor Jussi Adler-Olsen.

Im Film taucht zum ersten Mal der Ermittler Carl Morck auf, der nach einem schief gelaufenen Einsatz in den Aktenkeller der Polizei abgeschoben wurde. Dabei stößt er auf einen ungeklärten Fall, den er noch einmal aufdröselt.

Weitere Verfilmungen der Adler-Olsens Roman sind bereits in Arbeit.


WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verfilmung, Kinostart, Erbarmen, Mikkel Norgaard, Jussi Adler-Olsen
Quelle: www.kulturnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 18:24 Uhr von VoodooKit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich aber mal gespannt, ob es an das Buch rankommt...
Kommentar ansehen
01.02.2014 19:44 Uhr von pfeifenfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fand das buch schon nicht gut wie soll dann erst der film werden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?