25.01.14 17:31 Uhr
 140
 

Triptis: Mann fuhr gegen Baum und starb

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Hasla und Döblitz von Triptis im Saale-Orla-Kreis ist in der vergangenen Nacht ein Mann mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt.

Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Unfallursache ist bisher noch unklar. Jedoch hat die Polizei die Ermittulungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Unfall, Ermittlung, Baum, Thüringen
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Protürkische Syrier (FSA) befreien die Sradt Al-Bab von IS komplett
USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen