25.01.14 12:02 Uhr
 1.748
 

Aldi Süd: Erneute Preissenkung einiger Produkte

Nach den vergangenen Preissenkungen in diesem Jahr (ShortNews berichtete) hat Aldi erneut an der Preisschraube gedreht.

Hugo Rosé Frizzante und Hugo Frizzante sind ab sofort für 1,59 Euro pro Flasche zu erwerben und somit um 20 Cent günstiger als bisher.

Die aktuelle Preissenkung betrifft auch verschiedene Nussprodukte. Dadurch ist der Cashew-Peanut-Mix, Macadamia Nüsse und Erdnüsse in verschiedenen Ausführungen im Preis gesenkt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flofree
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aldi, Preissenkung, Süd
Quelle: www.finanzen.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2014 12:38 Uhr von FredDurst82
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
werbungsnews.de oder was?

Minus, fertig
Kommentar ansehen
25.01.2014 13:45 Uhr von Kimera
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wer so nen Fusel trinkt, dem ist auch bei dem Preis nicht zu helfen.
Kommentar ansehen
25.01.2014 22:13 Uhr von Miva
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
son quatsch. Preissenkungen ansagen, aber bei Erhöhungen immer schön ruhig bleiben^^
Kommentar ansehen
26.01.2014 00:17 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jauchegrube kann sich vom Regelsatz wohl schon wieder Zigaretten und billigen Fusel nicht mehr leisten, weil die Nussprodukte so unglaublich teuer sind...
Kommentar ansehen
26.01.2014 06:15 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deflation?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?