25.01.14 09:30 Uhr
 315
 

Fußball: Hannover 96 lässt Fans für Pyrotechnik und Flitzer-Aktion zahlen

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat vor Gericht eine Strafzahlung von zwei 96-Fans erwirken können.

Der Klub war wegen des Einsatzes von Pyro-Technik seiner Fans bei einem Europa-League-Spiel aus dem Jahr 2011 in Kopenhagen zu einer Geldstrafe in Höhe von 15.000 Euro verurteilt worden.

Hannover 96 erhält nun von einem für die Pyro-Einlage verantwortlichen Fan eine Summe von 6.000 Euro. Von einem Fan, der auf das Spielfeld gerannt war, konnte der Verein 2.500 Euro einklagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover 96, Flitzer, Pyrotechnik
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2014 09:30 Uhr von Borgir
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Recht so. Dazu lebenslanges Stadionverbot, zumindest für den Pyro-Einsatz. Ich verstehe diese Leute einfach nicht. Die Klubs müssen Strafen zahlen, es ist verboten und trotzdem werde Pyros eingesetzt. Damit schadet man seinem Verein, mehr nicht. Klar sieht´s gut aus, aber es ist nun mal verboten.
Kommentar ansehen
25.01.2014 09:41 Uhr von magnificus
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Genau richtig so.Nur wenn`s an die Moneten geht, werden diese Idioten endlich ruhiger.
Kommentar ansehen
25.01.2014 10:59 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich und jetzt müssen andere Clubs folgen und diese Intensivtäter (denn das sind die langsam) endlich zur Rechenschaft ziehen.
Kommentar ansehen
25.01.2014 12:04 Uhr von FredDurst82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Find ich auch gut so, sollen diese Pyroscheiße endlich ausm Stadion verschwinden lassen. Find auch nicht, dass das gut aussieht, sind halt irgendwelche Vollmongos mit ner Fackel inner Hand und qualmen alles voll - was soll das mit Stimmung zu tun haben, außer überhaupt nix?

Würde für alle die drumrumstanden auch ein zwei jähriges Stadionverbot aussprechen, dann wird diese Scheisse nämlich vielleicht von ein paar in der Nähe demnächst verhindert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?