24.01.14 14:37 Uhr
 265
 

Sind die Prügelvorwürfe gegen BVB-Star Robert Lewandowski berechtigt? (Update)

Am gestrigen Donnerstagvormittag soll der BVB-Stürmer Robert Lewandowski (25) vor dem Dortmunder Gymnasium "Stadtkrone" den Schüler Phillip S. (17) geschlagen haben, weil er ihm den Stinkefinger gezeigt hat. Der polnische Superstar wurde wegen Körperverletzung angezeigt (ShortNews berichtete)

"Er ist wie ein Stier auf mich losgestürmt. Seine Freundin machte auch die Beifahrertür auf, die ist ja Karatemeisterin. Ich bekam sofort Angst. Dann hat er sich vor mir aufgebaut und gesagt: ,Was war das, was hast du gemacht?", so der Schüler und BVB-Dauerkarteninhaber.

Er habe ausgeholt und ihm mit dem Handballen vor die Stirn geschlagen, er sei richtig zurückgeflogen und habe immer noch Kopfschmerzen, so das angebliche Opfer. Zwei Augenzeugen bestätigen diese Version. Lewandowski nahm auf seiner Facebook-Seite Stellung dazu und wehrt sich gegen diesen Vorwurf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Körperverletzung, Robert Lewandowski, Stinkefinger, BVB Borussia Dortmund 09, Prügelvorwürfe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2014 14:49 Uhr von Sparrrow
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was der labert "Er ist richtig zurück geflogen" schon klar
Kommentar ansehen
24.01.2014 14:51 Uhr von blade31
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Erst groß provozieren und wenn sich einer wehrt ist man das arme arme Opfer...
Kommentar ansehen
24.01.2014 15:20 Uhr von marcel385
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
"Er habe ausgeholt und ihm mit dem Handballen vor die Stirn geschlagen, er sei richtig zurückgeflogen und habe immer noch Kopfschmerzen, so das angebliche Opfer."

was für ne pussy...was macht er, wenn er mal richtig eine gelangt bekommt? erst einen auf dicke hose machen und dann rumheulen. naja, jedenfalls stimmt es, dass er nen opfer is!
Kommentar ansehen
24.01.2014 16:01 Uhr von onkelmihe
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach Gegenanzeige wegen Beleidigung erstatten ;-)!
Ein Stinkefinger kann ja auch gut & gern mal 1000 Euro kosten ;-)!

[ nachträglich editiert von onkelmihe ]
Kommentar ansehen
24.01.2014 19:21 Uhr von keckboxer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Lewy hätte Anna aussteigen lassen sollen.

Das sind Asis, die einfach Geld wittern. Scheiß Spacken!
Kommentar ansehen
25.01.2014 00:02 Uhr von patf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Handballen, toll was für ne Lusche erst Pöbeln dann weinen.
Kommentar ansehen
25.01.2014 00:07 Uhr von patf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo ist die Platzwunde.
und am schlimmsten seine Freundin stieg auch aus.

Pussy erst pöbeln dann weinen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?