24.01.14 12:31 Uhr
 49
 

Fußball: Fabio Capello bleibt Trainer der russischen Nationalmannschaft

Der Vertrag des Nationaltrainer Russlands, Fabio Capello, wurde bis zum Jahr 2018 verlängert. 2018 findet die Weltmeisterschaft in Russland statt.

Der 67-Jährige übernahm das Amt im Juli 2012, nachdem er zuvor fünf Jahr die Nationalmannschaft Englands trainiert hatte.

Sein bisheriger Vertrag war mit mehr als sechs Millionen Euro pro Jahr dotiert.


WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Russland, Trainer, Vertrag, Nationalmannschaft, Verlängerung, Fabio Capello
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2014 12:31 Uhr von amareZZa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin echt gespannt wie gut Russland wirklich werden kann. In der Quali zwar souverän durchgesetzt aber irgendwie hats noch nicht bis zum großen Wurf gereicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?