24.01.14 12:11 Uhr
 1.993
 

Ist Einnahme von Omega-3-Kapseln sinnvoll?

Die Omega-3-Fettsäuren gehören zu den ungesättigten Fettsäuren, die der Körper nicht selbst produzieren kann. Allerdings sind diese in fettreichen Fischsorten oder pflanzlichen Fettquellen wie Soja oder Walnüssen enthalten.

Bisher ist jedoch noch nicht eindeutig nachgewiesen, ob durch die Einnahme von beispielsweise Fischölkapseln ein positiver Effekt eintritt.

Zwar gibt es viele Anzeichen, dass Omega-3-Fettsäuren einen schützenden Effekt bei Herzkreislauf-Erkrankungen haben, allerdings fehlt der eindeutige wissenschaftliche Nachweis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fisch, Öl, Herz, Einnahme, Kreislauf, Kapsel, Omega 3
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2014 12:11 Uhr von amareZZa
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Find die ganze Nahrungsergenungsindustire an sich schon sehr fragwürdig. wenn man sich einigermaßen bewusst ernährt ist das eh relativ unnötig
Kommentar ansehen
24.01.2014 12:49 Uhr von OO88
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
natürlich sind sie für den hersteller sinnvoll . viel kohle für nothing

[ nachträglich editiert von OO88 ]
Kommentar ansehen
24.01.2014 14:09 Uhr von ms1889
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nuja nen stück fisch zu essen ist genauso gut...und billiger.

diese zusätze sind so nützlich wie ein krebsgeschwür!
Kommentar ansehen
24.01.2014 15:54 Uhr von Heidi.B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für den Geldbeutel des Herstellers ist es sinnvoll.
Kommentar ansehen
24.01.2014 16:28 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nahrungsmittelergänzungsmittel ergänzen die das Essen um die Mittel, die die moderne chemische Nahrungsmittelindustrie aus den Essen entfernt hat.

Es und trink gesunde Sachen, Dann ist alles von der Natur darin.

Ich frag mich, bei solchen Nachrichten immer, wie sie die Kuh auf das Laufband bekommen, das ihre Milch genau 3.5 % Fett hat.

Als Kind hab ich die beim Bauern frisch von Euter getrunken. Ich lebe auch noch, und das ohne Zusatzstoffe.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
24.01.2014 22:53 Uhr von muhkuh27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man viel isst wo die chemische Industrie die Finger drinne hat, macht man generell was falsch..
Kommentar ansehen
25.01.2014 00:51 Uhr von Whiteisblack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@amareZZa: Was heißt denn schon "bewusst ernähren". Was nützt das, was man über gesunde Ernährung zu wissen glaubt, überhaupt nicht stimmt. Vieles, was allgemeinhin als gesund verkauft wird, ist es in Wirklichkeit gar nicht. Milch und Getreide zB. ist alles, außer gesund. Oder suche mal nach der "China Study". ;)
Kommentar ansehen
25.01.2014 00:54 Uhr von Whiteisblack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hier behauptet, mit Fischölkapseln wird viel Kohle gemacht, soll mal schauen, was für Preise bei anderen Nahrungsergänzunsmitteln so verlangt wird, bzw. was so manches, populäres Medikament kostet.
Es gibt durchaus Studien die ganz klar belegen, das es eine gute Idee ist, auf Omega 3 Präparate zurückzugreifen. Man muss auch mal danach suchen.
Kommentar ansehen
25.01.2014 00:58 Uhr von Whiteisblack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ms1889: Das stimmt so nicht ganz, dass man einfach einen Fisch essen kann, um an Omega 3 zu kommen. Das trifft nur auf wild gefangene Fische zu und nicht auf Zuchtfische, weil das Omega 3 nicht in den Fischen ist, sondern in deren natürlichem Futter, wie zB. Meeresalgen.
Kommentar ansehen
25.01.2014 02:59 Uhr von raterZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und da kommt es wieder, das regelmäßige spiegel online "vitamin-bashing".

und auch heute völliger blödsinn, es gibt genug positive studien, die einen nutzen zeigen. die paar negativ-studien, die es immer gibt, kommen eben aus der ecke von firmen, die lieber chemie pillen verkaufen..

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?