24.01.14 11:58 Uhr
 182
 

Fußball: Investor Roland Duchatelet übernimmt fast 50 Prozent vom FC Carl Zeiss Jena

Roland Duchatelet, ein Geldgeber aus Belgien, ist seit Mittwoch offizieller Teilhaber der FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH. Der entsprechende Vertrag wurde an diesem Tag unterschreiben.

Über seine Firma Staprix NV ist der Belgier mit 49,98 Prozent an den Stimmrechten der FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH beteiligt. Fußball-Regionalligist Carl Zeiss Jena hält demnach 50,02 Prozent.

In der kommenden 14 Tagen wird Duchatelet zwei Millionen Euro an Jena überweisen. bis zum Jahr 2018 wird jährlich eine weitere Million Euro auf das Konto von Jena fließen. Der Belgier ist bereits bei fünf europäische Fußballvereinen beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Investor, Jena, Belgier, FC Carl Zeiss Jena, Roland Duchatelet
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?