24.01.14 09:19 Uhr
 1.031
 

BRK erhält erste Krankentransportwagen auf Basis des Ford Transit Custom

Das Bayerische Rote Kreuz hat aktuell die ersten neuen Krankenwagen erhalten. Das BRK hatte für sich und andere Hilfsorganisationen, wie Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser-Hilfsdienst und Arbeiter-Samariter-Bund, bestellt.

Insgesamt wurden 300 Fahrzeuge geordert, von denen nun die ersten vier ausgeliefert wurden. Als Basis dient der Ford Transit Custom FT 330 Kombi, der über einen Frontantrieb und einen 2,2-Liter-TDCi-Diesel mit 125 PS verfügt.

Der Spezialist Ambulanz Mobile baut die Ford Transit zu den gewünschten Krankentransportern in ihren Werkstätten in Magdeburg um. Die Übergabe erfolgte durch das Ford-Autohaus Fiegl in Roth.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Basis, Transit
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN