23.01.14 14:10 Uhr
 149
 

Nach Protest des Anne-Frank-Fonds: ZDF verzichtet eventuell auf eigenen Anne-Frank-Film

Nachdem das ZDF bekannt gab, einen eigenen Anne-Frank-Film zu drehen, reagierte der für die Rechte am Tagebuch zuständige Fonds verstimmt.

Nun rudert der Sender zurück und will Kontakt mit dem Fonds aufnehmen.

Es werden sogar Spekulationen laut, dass der öffentlich-rechtliche Sender wegen des Streits auf die eigene Verfilmung verzichten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Protest, ZDF, Verfilmung, Fonds, Anne Frank
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro