23.01.14 14:10 Uhr
 149
 

Nach Protest des Anne-Frank-Fonds: ZDF verzichtet eventuell auf eigenen Anne-Frank-Film

Nachdem das ZDF bekannt gab, einen eigenen Anne-Frank-Film zu drehen, reagierte der für die Rechte am Tagebuch zuständige Fonds verstimmt.

Nun rudert der Sender zurück und will Kontakt mit dem Fonds aufnehmen.

Es werden sogar Spekulationen laut, dass der öffentlich-rechtliche Sender wegen des Streits auf die eigene Verfilmung verzichten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Protest, ZDF, Verfilmung, Fonds, Anne Frank
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert
Anne Franks Tagebuch ist kostenlos im Netz erhältlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2014 16:07 Uhr von psycoman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ein paar Jahre warten, Anne Frank ist 70 Jahre tot, Urherberrecht läuft aus, Film drehen, fertig.

Sollte dem Fond nicht daran gelegen sein Anne Franks Schicksal einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen? Insbesondere wenn man aus der Quelle folgendes bedenkt:
"Noch nie hat es einen von Deutschen entwickelten Anne-Frank-Film gegeben"

" Der Anne-Frank-Fonds reagierte scharf. Das ZDF verstoße gegen "Fairness und Anstand". Persönlichkeitsrechte zählten "zu den höchsten Gütern im Rechtsstaat, die es auch für das ZDF zu respektieren gilt". Oliver Berben, sagte Fonds-Sprecher Yves Kugelmann, sei "nicht bekannt dafür, dass er Rechte berücksichtigt oder respektiert".

Wenn die Persönlichkeitsrechte so wichtig sind, wieso wird das Tagebuch veröffentlicht und tausende Schüler müssen es auch noch jedes Jahr lesen? Von der literarischen Mäßigkeit mal ab - was will man von einem 13-jährigen Mädchen auch erwarten? - ist das doch widersprüchlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert
Anne Franks Tagebuch ist kostenlos im Netz erhältlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?