23.01.14 13:39 Uhr
 335
 

Miami: Justin Bieber angeblich wegen Drogen und Alkohol am Steuer verhaftet

Popstar Justin Bieber wurde in Miami angeblich wegen Drogen und Alkohol am Steuer verhaftet.

Eine erhöhte Geschwindigkeit und Raserei sei auch ein Problem gewesen, genaue Details zu der Verhaftung wurden jedoch noch nicht genannt.

Der 19-Jährige musste offenbar einen Alkoholtest machen, der nicht gut für ihn ausfiel, als man ihn aus seinem gelben Lamborghini holte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Justin Bieber, Verhaftung, Miami, Alkohol am Steuer
Quelle: www.nydailynews.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2014 13:55 Uhr von blade31
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hat der nicht erst ein Baum angenagt?
Kommentar ansehen
23.01.2014 13:59 Uhr von jabba the hutt
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gestehe:

Ich habe nur auf die News geklickt weil das Wort "angeblich" im Titel stand und ich sagen wollte, daß ich "angeblich"e News nicht mag.

Entweder es ist etwas passiert oder man spekuliert nur wild in der Gegend rum.
Kommentar ansehen
14.04.2014 10:44 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie oft will denn dieser Typ die immer wieder gleiche Show nun eigentlich noch abziehen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?