22.01.14 18:22 Uhr
 85
 

Angry Birds: Spiele von Rovio bereits zwei Milliarden mal verkauft

Peter Vesterbacka von Rovio sagte nun, dass es dem Studio erst nach 51 entwickelten Mobile-Titeln der Durchbruch im App-Geschäft gelang.

Er sagt: "Mit Angry Birds nennen wir die am schnellsten wachsende Marke überhaupt unser Eigen. [...] Wenn man einen Blick auf Rovio und das, was wir in den letzten vier Jahren getan haben, wirft: Mittlerweile gibt es da draußen zwei Milliarden verkaufte Kopien von Angry Birds."

Außerdem heißt es, dass 45 Prozent des Umsatzes von Rovio mit Soft-Drinks und Stofftieren generiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Umsatz, Milliarden, Angry Birds, Rovio
Quelle: www.playm.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?