22.01.14 17:31 Uhr
 92
 

Fußball/Testspiel: Borussia Dortmund besiegt den MSV Duisburg deutlich

In einem Testspiel verlor der MSV Duisburg am gestrigen Dienstag gegen Borussia Dortmund deutlich mit 1:6 (1:5).

Die Tore für den BVB erzielten Pierre-Emerick Aubameyang (7. Minute). Robert Lewandowski (16. und 42. Minute) und Henrikh Mkhitaryan (37. und 40. Minute) und Julian Schieber (68. Minute).

Den Treffer für die Duisburger erzielte Onuegbu unter Mithilfe von Günter, von dessen Rücken der Ball ins Tor prallte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Ergebnis, Testspiel, MSV Duisburg
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?