22.01.14 13:45 Uhr
 154
 

"Mama International": Sat1 startet mit "Frauentausch"-Kopie

Sat1 wird eine neue Sendung ins Programm nehmen, deren Inhalt dem Zuschauer bekannt vorkommen dürfte: Sechs deutsche Hausfrauen tauschen ihren Platz mit Frauen aus anderen Ländern.

"Mama International" klingt wie eine Kopie der RTL-Sendung "Frauentausch", nur mit dem abweichenden Aspekt, dass der Tausch in einem anderen Land stattfindet.

Bisher wurden sieben Folgen fertiggestellt, die Quote wird über eine Fortsetzung entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: International, Kopie, Mama, Frauentausch
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2014 13:48 Uhr von IM45iHew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gähhhn. Wer braucht eigentlich noch mehr geskriptete Sendungen die uns sagen das wir so ein tolles Leben haben hier in D. damit wir die Füße stillhalten?
Kommentar ansehen
22.01.2014 14:22 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spannende Idee...mal schauen, wie oft sie es überhaupt schaffen, die "deutsche Mama" nicht als Asimama darzustellen...
Kommentar ansehen
22.01.2014 16:57 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für die Warnung

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?