21.01.14 18:13 Uhr
 66
 

Mühlheim: Vorfahrt missachtet - Mofafahrer kam zu Fall

Bei einem Verkehrsunfall in Mühlheim an der Mosel kam am heutigen Dienstagmorgen ein Mofafahrer zu Fall und verletzte sich leicht.

Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen, weshalb der Mofafahrer stark bremsen musste und zu Fall kam.

Anschließend krachte er gegen einen anderen Wagen. Der Autofahrer hielt nicht an sondern fuhr einfach davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fall, Vorfahrt, Mühlheim, Mofafahrer
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 18:16 Uhr von OO88
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wer bei solch einen wetter mit der 2 rad fährt sollte damit rechnen dass er übersieht wird.
Kommentar ansehen
21.01.2014 18:18 Uhr von hochbegabt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Mofafahrer rasen auch wie die Henker.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?