21.01.14 16:58 Uhr
 151
 

Fußball: Paris St. Germain plant 60 Millionen Euro-Angebot für Paul Pogba

In Europa sind aktuell nur wenige Fußballspieler so gefragt wie Paul Pogba von Juventus Turin. Besonders Paris St. Germain baggert immer wieder an dem 20-jährigen Wunderkind. Berichten des italienischen Sportblattes "Corriere dello Sport" zufolge, soll es zeitnah zu einem konkreten Angebot kommen.

So soll PSG-Mäzen Nasser Al-Khelaifi bereit sein, zwischen 50 und 60 Millionen Euro in die Hand zu nehmen, um den Franzosen in die Ligue 1 zu lotsen. Eventuell bereits in der aktuellen Transferperiode, spätestens jedoch im Sommer soll es zu einem offiziellen Angebot kommen.

Pogba selbst will der französische Hauptstadtklub mit einem jährlichen Salär von rund acht Millionen Euro anlocken. Juventus scheint derweil bereits emsig nach einem potenziellen Nachfolger zu suchen. Der aktuelle Hauptkandidat soll Fredy Guarin von Inter Mailand sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Paris, Angebot, Paris St. Germain, Paul Pogba
Quelle: www.fussballeuropa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?