21.01.14 13:37 Uhr
 112
 

21. Januar: Internationaler Tag der Jogginghose

Der 21. Januar ist Internationaler Tag der Jogginghose. Der heutige Feiertag ist deshalb Anlass für die Würdigung rund um das als Schlabberlook geächtete Beinkleid.

Im Schnitt trägt jeder Deutsche die Jogginghose täglich etwa drei Stunden. Aber nur 1,3 Prozent der Befragten empfinden die Jogginghose als Trend. Jeder Fünfte zieht sie auch außerhalb der Wohnung für kurze Besorgungen an.

Seit 2010 gibt es den Internationalen Tag der Jogginghose. Er wurde von vier Männern aus Österreich ins Leben gerufen.