21.01.14 13:35 Uhr
 394
 

Studie: Trotz diskriminierender Witze helfen "Simpsons" bei Schwulen-Anerkennung

Laut einer Studie des Autoren Erwin In het Panhuis sind die "Simpsons" wichtige Wegbegleiter bei der Gleichstellung und Anerkennung von Homosexuellen.

Auch wenn die Hauptfigur Homer Simpsons oftmals diskriminierende oder politisch inkorrekte Witze über Schwule macht, sei die Botschaft immer eine positive für Homosexuelle.

Die Studie Panhuis´ heißt "Hinter den schwulen Lachern. Homosexualität bei den Simpsons" und hat die ersten 500 Episoden der Zeichentrickserie auf dieses Thema hin analysiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Studie, Homosexualität, Die Simpsons, Anerkennung, Witze
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 22:03 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das nennt man dann Homer-sexuell :)

Fühle mich auch von South-park hier nicht "diskiminiert" sondern es schafft eine schöne "Normalität"

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
22.01.2014 13:32 Uhr von blade31
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Stahlarbeiter greift weiter nach den Sternen *g
Kommentar ansehen
22.01.2014 17:11 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@allvater_odin

Das würde ich so nicht sagen .....kommt immer darauf an wer es sagt und wie man es meint :) wenn der Witz gut ist kann ich sogar drüber lachen und erzähle den weiter

klar gibt immer ein paar ewig Angepisste ....... z.B. wenn ich mal einen Ossi/Wessi Witz erzähle (im Osten war Humor wohl anders) :D
Kommentar ansehen
22.01.2014 23:31 Uhr von Nasa01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde, das ganze Thema wird gehyped.

Der... und der hat sich geoutet.....
Wow.... ein Fußballnationalspieler hat sich als schwul geoutet...
Usw usf.

Warum lässt man nicht einfach den Dingen seinen Lauf ohne groß Geschichte damit zu machen ??

Das Ganze schadet mehr als es nützt.

Wenn ich einen Witz über Neger mache, mach ich nen Witz über Neger. Deswegen bin ich doch kein Rassist !!
Mach ich nen Witz über Schwule, dann mach ich halt nen Witz über Schwule. Deswegen bin ich kein Schwulenhasser!

Ich mach den Witz weil er lustig ist.
Zumindest empfinde ICH ihn als lustig.
Das hat in meinen Augen nichts mit Diskriminirung zu tun.

Ich kann genauso über Witze lachen, in denen ICH das Ziel bin.
Quasi - der Neger - oder der Schwule...
Deswegen fühl ich mich nicht "diskriminiert...
Kommentar ansehen
31.01.2014 07:59 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
odin,
in der Regel sind die Schwulenwitze, die man hier von deutschen "Comedians" serviert bekommt, nunmal unglaublich unlustig- ich mein diese ausgelutschte Bully-Masche mit den "lustigen Tunten".
Wenn SOWAS in einem Film vorkommt, ist sofort klar, daß den Herren Comedians echt nichts gutes mehr einfällt...da schalte ich sofort weg, das ist einfach billiger 08/15-Humor direkt aus der Mottenkiste, und da weiß man sofort, daß der Rest des Scripts genauso scheiße ist und nurnoch auf Klischees herumgeritten wird.

Schwulenwitze bei Southpark und den Simpsons sind da von einem ganz anderen Kaliber- darüber kann ich auch herzlich lachen.
"...hier kommt die Homererotik..."

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?