21.01.14 13:45 Uhr
 107
 

Motorsport: Alessandro Zanardi kehrt auf die Rennstrecke zurück

Alessandro Zanardi wird in der Saison 2014 wieder regelmäßig im Cockpit sitzen und für BMW Motorsport um Erfolge auf der Rennstrecke kämpfen.

Zanardi tritt in der Blancpain GT Sprint Series in einem für seine Bedürfnisse umgebauten BMW Z4 GT3 an, der vom Team ROAL Motorsport eingesetzt wird.

Der 47-Jährige verlor bei einem schweren Rennunfall 2001 beide Beine, feierte aber trotz seiner Behinderung ein Comeback im Motorsport.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ez1979
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motorsport, Rennstrecke, Alessandro Zanardi
Quelle: www.blog.auto-24.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 14:08 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geil, Alex ist auf alle Fälle eine Bereicherung für die Serie. Ihm sind auch einige gute Platzierungen zuzutrauen, auch wenn ich das restliche Fahrerfeld jetzt nicht genau kenne.
Kommentar ansehen
22.01.2014 00:52 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Freut mich ungemein, ihn wieder im Motorsport zu sehen.

Ein Top-Sportsmann und Kämpfer wie kaum ein Anderer!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?