21.01.14 11:16 Uhr
 148
 

Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) stellt Detektiv ein, um Müllsünder aufzuspüren

Die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) hat sich die Dienste eines Privatdetektiv gesichert, um Müllsündern auf die Spur zu kommen.

Detektiv Jörg F. (48) liegt nun mit Nachtsichtgerät, Fotoapparat und Videokamera nachts auf der Lauer.

Die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) muss jedes Jahr für die Beseitigung von illegal abgeladenen Müll 500.000 Euro aufwenden.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dortmund, Detektiv, Entsorgung, GmbH
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 12:44 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das sollten auch andere machen, denn was sich neben den Landstraßen so ansammelt ist abartig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?