21.01.14 11:06 Uhr
 995
 

Telekom: Musik-Portal Musicload wird geschlossen

Die Deutsche Telekom muss den Dienst Musicload schließen oder an einen anderen Anbieter verkaufen, weil dieser nicht mehr wirtschaftlich zu betreiben ist, gibt das Unternehmen bekannt.

Unter die Schließung fallen demnach auch Gamesload und Softwareload.

Für Kunden besteht noch die Möglichkeit, die Daten entsprechend zu sichern, da ein Aus vorerst noch nicht zu befürchten ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Musik, Telekom, Portal
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 11:35 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN