21.01.14 10:33 Uhr
 91
 

Hessen: Spielhallenräuber gefasst - Es war ein ehemaliger Mitarbeiter

Im bayerischen Stockstadt überfiel ein 47-Jähriger einen Spielsalon. Der Täter fesselte die Angestellte und bedrohte sie mit einer Schusswaffe.

1.000 Euro Bargeld erbeutete der Mann und flüchtete. Die Polizei Hessen konnte den Mann aber nur wenige Stunden später bei Roßdorf festnehmen.

Die Ermittler identifizierten den Täter so schnell, weil der Mann vor zwei Jahren in der Spielhalle mitarbeitete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mitarbeiter, Hessen, Spielhalle
Quelle: www.nordbayerischer-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?