21.01.14 09:09 Uhr
 519
 

Sotschi: Videobotschaft kündigt Terroranschläge bei den Olympischen Spielen an

Die zwei Männer, die sich zu den Anschlägen im russischen Wolgograd bekannt haben, drohten in einem Video mit weiteren Anschlägen. Als Ziel haben die Männer die Olympischen Spiele in Sotschi auserkoren.

"Falls die Olympischen Spiele stattfinden, werden wir Ihnen ein Geschenk für das unschuldige muslimische Blut geben, das in Afghanistan, Somalia, Syrien, in der Welt vergossen wird. Für die Touristen, die kommen werden, wird es auch ein Geschenk geben. Dies wird unsere Rache sein", so die Botschaft.

Bei der Drohung handelt es sich allerdings nicht um die erste konkrete Terrordrohung für die Olympischen Spiele. Schon im Juli 2013 hatte der tschetschenische Terrorist Doku Umarow zu Anschlägen auf die Spiele aufgerufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Olympia, Terrorismus, Sotschi, Videobotschaft
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2014 10:52 Uhr von AlexW2666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"...ein Geschenk für das unschuldige muslimische Blut geben, das in Afghanistan, Somalia, Syrien, in der Welt vergossen wird."

Einmal mehr wohl der Beweis, dass manche Menschen einfach total daneben sind. Nur gut, dass nicht alle dieser Glaubensrichtung so extrem verblödet sind.
Kommentar ansehen
21.01.2014 11:34 Uhr von Komikerr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nein wirklich? Hätt ich nicht gedacht ehrlich nicht.
Die Drohung der Saudis, dass sie dafür sorgen, dass Sotschi völlig sicher ist, wenn Putin seine Syrien Haltung aufgibt war bestimmt KEIN Indiz.
Dass die Amis 5 Flugzeuge bereitstellen um amerikanische Bürger schnell zu evakuieren... auch KEIN Indiz.
Dass die Amis eine Reisewarnung für die Spiele ausgegeben habe... KEIN Indiz.

Aber das Video ist ein Indiz... endlich ist es offiziell was voher jeder hinter vorgehaltener Hand getuschelt hat

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?