20.01.14 16:28 Uhr
 399
 

Super Bowl : Die Seattle Seahawks haben es geschafft

Im Endspiel um die Meisterschaft der NFC, gewannen die Seahawks gegen die San Francisco 49ers mit 23:17 und ziehen damit zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte in den Super Bowl ein.

Nachdem die erste Hälfte eher schleppend Fahrt aufnahm, kamen beide Teams hoch motiviert aus der Pause und entfachten eine wahre Footballschlacht. Das Spiel bot alles, was dem Zuschauer gefällt: lange Läufe, super Pässe sowie Interceptions und vieles mehr.

Als 22 Sekunden vor Schluß Seahawks Richard Sherman einen langen Pass des 49ers Quarterbacks verhinderte, und damit den Weg zur zweiten Interception von Colin Kaepernick ebnete, war das Spiel entschieden. Im Super Bowl 48, am 02.02.2014, treffen die Seattle Seahawks auf die Denver Broncos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magnificus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Einzug, Super Bowl, Seattle, NFC, Seahawks
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 Super Bowl in VR und UHD