20.01.14 16:20 Uhr
 551
 

Kino: Das Drehbuch zu "Star Wars: Episode VII" ist fertig

Regisseur J. J. Abrams gab in einem Interview bekannt, dass das Drehbuch zu "Star Wars: Episode VII" fertig sei. Zusammen mit Lawrence Kasdan hat er das Skript vollendet.

Momentan beschäftigt sich Abrams mit den Vorbereitungen für einen baldigen Drehstart. Jesse Plemons ("Breaking Bad") soll derzeit für die Rolle des Ben Skywalker (Sohn von Luke Skywalker) in Verhandlung sein.

Fakt ist, das es ein Wiedersehen mit Mark Hamill, Carrie Fisher und Harrison Ford gibt. Auch R2-D2 wird eine wichtige Rolle spielen. Als deutschen Kinostart hat man sich auf den 17.12.2015 festgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Star Wars, Episode, Drehbuch, J. J. Abrams, Vollendung
Quelle: www.cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2014 16:23 Uhr von grandmasterchef
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Scrolltext. Schwenk nach Links(!OMG) auf einen Planeten (Vegetation/ oder Element hier einfügen)

PEWPEWPEW.

Luke spürt auf Yavin 4 irgendwas.

PEWPEWPEW.

Leia hält eine Sitzung des Senats.

PEWPEWPEW.

Das konglomerative Fachvertreterkonsortium stellt sich als Ableger der Black Sun heraus.

PEWPEWPEW.

Han Solo.

PEWPEWPEW.

Angriff auf Coruscant.

PEWPEWPEWPEWPEWPEWPEWPEWPEPEWPEPAPDASPSADP

Entführung der Kinder und emotionaler Twist. Luke kommt im falschen Moment an. Cliffhanger.

Achtung: zynisch.
Kommentar ansehen
20.01.2014 16:25 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der skywalker-junge ist doch eher uninterssant - abrams sollte lieber die geschichte der solo-zwillinge erzählen oder zumindest diese fokussieren
Kommentar ansehen
20.01.2014 16:36 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Abwarten und Tee trinken. Seine Star Trek Dinger konnte man sich gut ansehen(kommen aber nicht an andere Star Trek Filme ran).

Die Skywalker Nachkommen geben recht guten Stoff her wie ich finde. Besonders wenn man sich nahe am Kanon bzw. den Comics orientiert.

Und auch wenn ich einen Frevel begehe und mich 10000000 Stars Wars Fans umbringen wollen. Scheiß auf Sith und Jedi, Imperiale Ritter FTW.
Kommentar ansehen
20.01.2014 16:39 Uhr von shane12627
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Den gealterten Luke Skywalker zu sehen wird mich ein wenig irritieren, da Mark Hamill mittlerweile eine sehr kratzige Stimme hat. Ich werde in ihm wahrscheinlich mehr den Joker erkennen, den er ja synchronisiert.
Kommentar ansehen
20.01.2014 17:06 Uhr von Ammonit
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
filme die die welt nicht braucht...reicht schon die verhunzten drei neuen teile.
Kommentar ansehen
20.01.2014 19:02 Uhr von Prachtmops
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
für mich hat star wars nur 3 teile und das sind die alten episode 4,5 und 6.

den rest blende ich getrost aus.

@ Dracultepes

angucken konnte man sich die star trek dinger, aber trotzdem waren die viel zu übertrieben.
gefühlte 6 millionen schnitte allein im intro.
aber was mich am meisten nervt an den neuen star trek sind die innendesigns der raumschiffe.
die enterprise sieht eher aus wie die zentrale von apple.
von den 5000 quadratmeter großen maschinenraum mal ganz zu schweigen...

trotzdem hat er es zumindest geschafft das trek feeling zu lassen. die dialoge sind recht gut gewesen und die handlung... naja ok, nicht grad die beste, aber durchaus ansehbar.
das zusammenspiel der charaktere war auch sehr gut und vorallem die besetzung passte wie faust aufs auge.
allein die besetzung von pille und spock ist grandios, glaube da hätte man keine besseren finden können. (natürlich ansichtssache)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?