20.01.14 13:12 Uhr
 633
 

Lotto: Schon wieder wurde der Jackpot nicht geknackt und steigt weiter

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen schaffte es erneut kein Tipper den Jackpot zu knacken. Daher stehen am kommenden Mittwoch in der ersten Gewinnklasse 18 Millionen Euro zur Verfügung.

Zuletzt wurde der Lotto-Jackpot am 28.12. des vergangenen Jahres geknackt. Damals gewann ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen etwas mehr als neun Millionen Euro.

Vier Lottospieler waren in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich. Sie kommen aus den Bundesländern Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz und bekommen jeweils 546.277,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Jackpot, Gewinner, Ziehung
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2014 15:46 Uhr von JoernS_85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Könnt ich grad gut gebrauchen ;-)

Aber wer wohl nicht.
Kommentar ansehen
20.01.2014 17:16 Uhr von stargirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade ich war es nicht :-(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?