20.01.14 12:15 Uhr
 176
 

Assad will zweite Amtszeit: "Ich glaube, dass mich nichts an Kandidatur hindert"

Der syrische Machthaber Baschar al-Assad hält trotz andauerndem Bürgerkrieg an seiner Macht fest und stellt klar: "Ich glaube, dass mich nichts an einer Kandidatur hindert".

Damit sendet er deutliche Signale vor der kommenden Friedenskonferenz in Montreux, wo über die Lage in Syrien diskutiert wird.

Die nächsten Präsidentschaftswahlen sollen im Juni in Syrien stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Baschar al-Assad, Amtszeit, Kandidatur
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
Syrien: Baschar al-Assad bezeichnet Donald Trump als "natürlichen Verbündeten"
Syriens Präsident Baschar al-Assad: Foto von leidendem Kind ist "gefälscht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2014 12:31 Uhr von usambara
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN