20.01.14 11:13 Uhr
 1.501
 

Ski-Slalom: Vanessa Mae tritt in Sotschi bei der Olympiade an

Die berühmte Geigerin Vanessa Mae tritt überraschend beim Ski-Slalom in Sotschi an.

Sie trainierte ein Jahr lang für ihre Qualifikation und wurde nun zugelassen. Allerdings tritt sie unter einem anderen Namen auf.

Zugelassen für die olympischen Winterspiele in Sotschi wurde sie durch das Land Thailand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ski, Sotschi, Slalom, Vanessa Mae
Quelle: www.abendblatt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2014 13:29 Uhr von d1pe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nach hunderten News zu Olympischen Spielen immer noch derselbe Fehler: Olympiade meint den Zeitraum zwischen zwei Olympischen Spielen und nicht die Spiele selbst.
Kommentar ansehen
20.01.2014 13:41 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hah, aber unterm Strich eine Nachricht. Ein Farbtupfer für Sotschi.
Kommentar ansehen
20.01.2014 16:16 Uhr von Schäff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Feingeist

Sie musste sich durchaus qualifizieren. Sie benötigte aus ihren 5 besten Rennen eine Durchschnittspunktzahl von max 140.
Punkt 3.2 ->http://www.fis-ski.com/...

Hier gibts ihre Rennergebnisse-> http://data.fis-ski.com/...

Mit ihren guten Platzierungen am gestrigen Tag hat sie in letzter Sekunde die Qualifikation geschafft, zu diesem sportlichen Erfolg darf man ihr durchaus gratulieren.
Das kleine Teilnehmerfeld dürfte ihr dabei aber sicherlich eine sehr willkommene Hilfe gewesen sein. ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?