20.01.14 11:09 Uhr
 179
 

Japan: Einbrecher macht Nickerchen und wird kurz darauf geschnappt

In Japan hat ein Einbrecher versucht, einen Laden zu überfallen und Geld zu erbeuten. Allerdings ist er aus heiterem Himmel einfach eingeschlafen.

Er wachte kurz darauf wieder auf und erbeutete einige Hundert Euro.

Allerdings wusste der Mann nicht, dass bereits die Polizei informiert wurde und nur noch auf ihn wartete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Japan, Einbrecher, Nickerchen
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Attentat in Barcelona: Unter den Anschlagsopfern sind auch drei Deutsche
Zur Sonnenfinsternis: Bonnie Tyler singt auf Schiff "Total Eclipse of the Heart"
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?