20.01.14 11:09 Uhr
 181
 

Japan: Einbrecher macht Nickerchen und wird kurz darauf geschnappt

In Japan hat ein Einbrecher versucht, einen Laden zu überfallen und Geld zu erbeuten. Allerdings ist er aus heiterem Himmel einfach eingeschlafen.

Er wachte kurz darauf wieder auf und erbeutete einige Hundert Euro.

Allerdings wusste der Mann nicht, dass bereits die Polizei informiert wurde und nur noch auf ihn wartete.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Japan, Einbrecher, Nickerchen
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel
Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?