20.01.14 10:04 Uhr
 98
 

Fußball: Betis Sevilla feuert Trainer - Er war nur zwei Monate im Amt

Das Schlusslicht der spanischen Primera Division, Betis Sevilla, hat seinen Trainer Juan Carlos Garrido vor die Tür gesetzt.

Ausschlaggebend war die 0:5-Klatsche gegen Real Madrid. Garrido übernahm das Traineramt im Dezember von Pepe Mel.

Garrido konnte in den zehn Ligaspielen, in denen er Trainer war, kein einziges Match siegreich gestalten.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Amt, Sevilla, Betis Sevilla
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?