20.01.14 10:04 Uhr
 92
 

Fußball: Betis Sevilla feuert Trainer - Er war nur zwei Monate im Amt

Das Schlusslicht der spanischen Primera Division, Betis Sevilla, hat seinen Trainer Juan Carlos Garrido vor die Tür gesetzt.

Ausschlaggebend war die 0:5-Klatsche gegen Real Madrid. Garrido übernahm das Traineramt im Dezember von Pepe Mel.

Garrido konnte in den zehn Ligaspielen, in denen er Trainer war, kein einziges Match siegreich gestalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Amt, Sevilla, Betis Sevilla
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?