19.01.14 20:25 Uhr
 104
 

Bern: Ausstellung in Schokoladenfabrik

Bereits zum dritten Mal findet die alljährliche Ausstellung zum Thema "Transform" statt. Der Ort der Ausstellung ist die noch auf den Abriss wartende Schokoladenfabrik "Tobler".

Das wichtigste an dieser doch speziellen Ausstellung ist die Kooperation der Künstler. Es sollen hier neue Kontakte geknüpft und neue Ideen gefunden werden. Deswegen ist der spätere Verlauf der Werke den Künstlern nicht gestattet.

Einer der beiden Veranstalter, Franz Krähenbühl, sagte über die Ausstellung: "Kunst hat in ihrer Ausführung immer Projektcharakter. Es kommen Menschen zusammen, um gemeinsam etwas zu machen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Bern
Quelle: www.swissinfo.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?