19.01.14 13:09 Uhr
 377
 

Fußball: Hamburger SV verpflichtet zwei Niederländer auf einen Schlag

Der Hamburger SV orientiert seinen Kader aktuell an den Herausforderungen der Rückrunde. Dabei plant Trainer Bert van Marwijk allem Anschein nach vor allem mit seinen niederländischen Landsleuten. So plant der HSV in der Rückrunde mit den Niederländern Ola John und Ouasim Bouy.

Ola John kommt leihweise von Benfica Lissabon und soll die Offensivabteilung der Hanseaten beleben. Der erst 20-jährige Ouasim Bouy hingegen steht aktuell bei Juventus Turin unter Vertrag, kann sich gegen die Konkurrenz um Arturo Vidal, Paul Pogba und Andrea Pirlo allerdings nicht durchsetzen.

So steht auch im Falle Bouy eine Leihe im Raum. Zuletzt laborierte der zentrale Mittelfeldspieler an einem Kreuzbandriss, ist allerdings inzwischen wieder fit. Van Marwijk zeigt sich optimistisch: "Ich kenne ihn natürlich. Er kann uns im Mittelfeld helfen", kommentierte er die Personalie Bouy


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Niederländer
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2014 13:16 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sind die nicht pleite?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?