19.01.14 12:28 Uhr
 56
 

Spanier Marc Coma und Nani Roma gewinnen Motorsport-Wettbewerb der Rallye Dakar

Sowohl bei den Autos als auch bei den Motorrädern gewann ein spanischer Fahrer. Der Mini-Pilot Nani Roma gewann knapp vor seinem Markenkollegen Stephane Peterhansel mit einem Vorsprung von 2:23 Minuten.

Bei den Motorrädern war es weniger spannend. Der Gesamtsieger Marc Coma hatte mit seiner KTM 1:55:38 Vorsprung auf den Zweiten, Jordi Viladom.

Auf der letzten Etappe musste eine Distanz von 279 Kilometern zurückgelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieger, Rallye, Spanier, Rallye Dakar, Dakar, Nani Roma
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?