19.01.14 11:04 Uhr
 1.086
 

Berlin: Diskoschlägerei fordert drei Verletzte

In den frühen Morgenstunden des gestrigen Samstags kam es in einer Berliner Diskothek zu einer Schlägerei.

Drei Personen erlitten dabei Verletzungen. Einem der Beteiligten wurde dabei in den Bauch getreten. Dabei platzte eine Operationsnarbe auf. Der Mann kam in eine Klinik.

Eine Frau und eine andere männliche Person wurden ebenfalls verletzt und mussten sich medizinisch versorgen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Verletzte, Schlägerei
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2014 12:34 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Und bei der Gruppe handelte es sich doch ganz bestimmt um so kleine Buschidos, die mal gaz mutig sein wollten.
Kommentar ansehen
19.01.2014 16:28 Uhr von stargirl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da komm wieder die Halbstarken,die meinen zu wissen :erst handeln dann reden !

Ich will mal Stark hoffen das es für sie auch Konsequenzen hat ..
Kommentar ansehen
19.01.2014 16:31 Uhr von sooma