18.01.14 20:43 Uhr
 83
 

New York: Planung einer Frank Lloyd Wright-Ausstellung

Schon ab dem 01.02. soll in dem großen New Yorker Museum of Modern Art (MOMA) eine Ausstellung verstorbenen Architekten Frank Lloyd Wright stattfinden.

Wright wirkte selbst hauptsächlich in den 1920er und 30er Jahren. Seine Bauwerke sind in verschiedenen US-amerikanischen Metropolen zu sehen. ein Beispiel hierfür ist das Guggenheim-Museum am New Yorker Central Park.

Im MOMA werden unter anderem Zeichnungen und Architekturmodelle des bekannten Architekten präsentiert. Die Ausstellung endet am 01.06. diesen Jahres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, New York, Frank Lloyd Wright, MOMA
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?